Impressum
 


 
 


Weihnachtslied





Weihnachten, die Zeit imJahr,in der sich so manche Weihnachtserinnerung aus der Kindheit ins Erwachsenenleben schleicht. Ganz heimlich, man merkt es kaum und plötzlich legt sich ein zartes Lächeln aufs Gesicht und ein Schmunzeln verziert die Mundwinkel. Diese Weihnachtsheimlichkeiten, diese Aufregung am Heilig Abend. Ein letztes Bitten und Betteln - den Blick gen Himmel gerichtet - vielleicht hat das Christkind mich ja reich bedacht!

Hier stelle ich euch das Weihnachtslied -Weihnachtslied- von Theodor Storm zur Verfügung

Viel Freude beim Lesen


Weihnachtslied



Vom Himmel in die tiefsten Klüfte
Ein milder Stern herniederlacht;
Vom Tannenwalde steigen Düfte
und hauchen durch die Winterlüfte,
Und kerzenhelle wird die Nacht

Mir ist das Herz so froh erschrocken.
Das ist die liebe Weihnachtszeit!
Ich höre fernher Kirchenglocken
Mich lieblich heimatlich verlocken
In märchenstille Herrlichkeit.

Ein frommer Zauber hält mich wieder,
Anbetend, staunend muß ich stehn;
Es sinkt auf meine Augenlider
Ein goldner Kindertraum hernieder,
Ich fühl's, ein Wunder ist geschehn.


von Theodor Storm





Bitte an das Christkind


Christkindchen, komm in unser Haus,
Leer' deine großen Taschen aus,
Stell' dein' Schimmel untern Tisch,
Daß er Heu und Hafer frisst.
Heu und Hafer frisst er nicht,
Zuckerbretzel kriegt er nicht.


( Das deutsche Weihnachtsbüchlein 1919)






Seite: Seite 1 - Weihnachtsgedanken   Seite 2 - Weihnachtzeiten   Seite 3 - Zwei Weihnachtslieder   Seite 4 - Der armen Kinder Weihnachtslied  Seite 5 - Weihnachtslied   Seite 6 - Weihnachten auf fremden Meere   Seite 7 - Weihnachte   Seite 8 - Der gleitende Pupur  Seite 9 - Die Legende vomTannenbaum  Seite 10 - Die Mutter am Christabend   Seite 11 - Friede auf Erden

 

Die Geburt

   Weihnachtsevangelium
   Weihnachtslieder
   Weihnachtserzählung
   Mechtild v. Magdeburg

Erlebte Weihnachten

   Weihnachtsbriefe
   Weihnachtsgeschichten
   Weihnachtsgedanken

Weihnachtsessen

   Suppen
   Fleischgerichte
   Beilagen
   Nachspeisen

Weihnachtsgebäck

   Kuchen
   Kleingebäck

Weihnachtsgedichte

   Nikolausgedichte
   Heilige Nacht
   Weihnachtszeit



   Internet





Weihnachtsgedichte.co
copyright © 2011, carmen jakel



Weihnachtsgedichte.co - Weihnachtsgedanken: Christkind, Weihnachtsbotschaft, Weihnachtslieder - Weihnachtslied - von Theodor Storm