Impressum
 


 
 


Weihnachtsplätzchen, Weihnachtstorten, Weihnachtskuchen, Weihnachtsgebäck




Hier finden sie einige Rezepte für die Zubereitung von verschiedenen Kuchen, Kleingebäck, Weihnachtskekse und Weihnachtsplätzchen. Vielleicht finden sie auch einige Kuchenrezepte, um ihren Lieben zu Weihnachten etwas Ausgefallenes aus dem Backofen aufzutischen. Einige Rezepte eignen sich hervorrangend für Weihnachtstorten, Weihnachtskuchen und anderes Weinachtsgebäck. Von Obstkuchen über Sahnetorten bis zu Kalatschen und andere Köstlichkeiten.
Es sind sehr alte Rezepte und stammen aus dem Buch: Deutsches Kochbuch von Sophie Wilhelmine Scheibler von 1845.


Spritzkuchen


Man kocht 1/2 Liter Milch mit 60g Butter,rührt alsdann mit etwas kalter Milch 3/4 Pfund Mehl klar, giebt es zu der kochenden Milch und rührt es so lange, bis es los läßt; abgekühlt, rührt man 10 bis12 Eier nach und nach ein. Die Masse darf nicht zu dünn seyn; in diesem Falle läßt man von einigen Eiern das Weiße zurück. Diese Masse spritzt man nun durch einen Stern in heiße, abgeklärte Butter,läßt sie langsam backen, während man die Kasserolle stets bewegen muß, legt die Kuchen auf Löschpapier und bestreuet sie mit Zucker und Zimt.


Spritzkuchen von Mandeln


Vermische 1/4 Pfund fein gestoßene Mandeln mit eben so viel feinem Mehl, mache davon mit Brunnen- und Orangenblüthenwasser einen Teig, welcher von der Stärke eines Eierkuchenteiges seyn kann, lasse ihn durch die Spritze laufen, backe ihn in abgeklärter Butter ganz weißgelb und bestreue ihn mit Zucker.


Krausgebacknes


Von 1/2 Pfund Mehl, 4 Eiern, 60g geschmolzener Butter, 60g Zucker und einer Teetasse voll Wein wird ein Teig gemacht, den man rollen kann. In der Dicke eines Messerrückens wird solcher nun ausgemangelt, 3 Finger breite und eine halbe Spannelange Streifen geschnitten, in der Mitte mit einem Röllchen lang aufgeschlitzt, daß sie an der Seite noch zusammenhalten, legt 3 Stücke mit einem Male ein,läßt sie nur gelb werden, nimmt sie behende heraus und legt sie auf ein mit Löschpapier bedecktes, umgewendetes Sieb. Das Rütteln der Kasserolle während des Backens ist nicht zu vergessen.

Seite: Seite 1 - Kleingebäck   Seite 2 - Pfannenkuchen   Seite 3 - Anies   Seite 4 - Zimtgebäck  Seite 5 - Brezel  Seite 6 - Armer Ritter   Seite 7 - Kalatschen   Seite 8 - Makronen  Seite 9 - Baiser  Seite 10 - Spritzgebäck   Seite 11 - Weihnachtsgebäck

 

Die Geburt

   Weihnachtsevangelium
   Weihnachtslieder
   Weihnachtserzählung
   Mechtild v. Magdeburg

Erlebte Weihnachten

   Weihnachtsbriefe
   Weihnachtsgeschichten
   Weihnachtsgedanken

Weihnachtsessen

   Suppen
   Fleischgerichte
   Beilagen
   Nachspeisen

Weihnachtsgebäck

   Kuchen
   Kleingebäck

Weihnachtsgedichte

   Nikolausgedichte
   Heilige Nacht
   Weihnachtszeit



   Internet





Weihnachtsgedichte.co
copyright © 2011, carmen jakel



Weihnachtsgedichte.co - Kleingebäck: Spritzgebäck, Weihnachtskuchen, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsplätzchen